Information zur Strecke und zum Rennverlauf

ŠEDIVÁČKŮV LONG wird am Dienstag, den 21. Januar 2020 in Deštné v Orlických horách für das 300 – Rennen starten, die Streckenlänge wird ca. 30 km betragen.

Am Mittwoch finden die Starts um 10 Uhr in Jedlová statt. Für das 200 Rennen beträgt die Streckenlänge ca 40 km und für das 300 Rennen ca. 60 km.

Strecke: Jedlová – sv. Matouš – Luisino Tal – Hřebenovka – Komáří Vrch – Fünfweg – unter Marušou – Luisino Tal – Jedlová.

Vorgesehen sind zwei Biwaks für das 300-Rennen und ein Biwak für das 200-Rennen. Die 4 Stunden Pflichtpause entfällt.

Die Strecke ist sicher für Gespanne von bis zu 10 Hunden und auch für Skiering geeignet. Informationen für Skj werden beim Mushermeeting bekannt gegeben.

Aufgrund der Schneeverhältnisse entfällt das Pflichtlast von 7 kg pro Hund, die Notausrüstung ist aber mitzuführen.

Der Veranstalter achtet auf die Sicherheit der Teams auf der Strecke, die sich je nach den aktuellen Wetterbedingungen ändern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.